FIFA 21: Miura als FUTTIES-Objekt by way of SBC

0
2
FIFA 21: Miura als FUTTIES-Objekt by way of SBC



Kazuyoshi Miura hat aufgrund seines Altersrekords einige Bekanntheit erlangt, EA SPORTS ehrt den Japaner mit einer FUTTIES-Spezialkarte in FIFA 21 Final Group (FUT). 

1986 unterschrieb Miura als 19-Jähriger seinen ersten Profivertrag, 35 Jahre später ist der Angreifer immer noch Fußballer – gerade erst im Januar dieses Jahres hat beim Yokohama FC verlängert. Mit 54 Jahren trägt er den Weltrekord als ältester Fußballprofi in der Geschichte dieses Sports activities, den meisten Europäern dürfte er einzig deshalb ein Begriff sein. Reduziert werden sollte er darauf jedoch nicht, Miura zählt auch den besten japanischen Fußballern aller Zeiten. 55 Treffer gelangen ihm zwischen 1990 und 2000 in 89 Länderspielen, zweimal wurde er heimischer Spieler des Jahres. Sein Karrierehoch liegt aber selbstverständlich bereits hinter ihm.

Als Hidden Gem im Rahmen der FUTTIES-Promo verfügt Miura über ein Total-Ranking von 93 Punkten, im Vergleich zu seiner regulären Bronze-Karte (59) hat EA SPORTS nicht an Upgrades gespart: 65 zusätzliche Zähler spendierte der Entwickler dem Tempo des Fußball-Methusalem, als Highlights müssen trotzdem das Dribbling (96) und der Schuss (95) angesehen werden. Um die neue Spezialkarte von Miura freizuschalten, muss bis zum 26. Juli eine Squad Constructing Problem (SBC) abgeschlossen werden. Die günstigste Lösung kostet knapp 60.000 Cash (Stand: 19.07.), insofern sämtliche benötigten Spieler gekauft werden müssen. 

Anforderungen der Miura-SBC

Kazuyoshi Miura: Group-Gesamtbewertung von mindestens 83 und Teamchemie von mindestens 80.



Supply hyperlink

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.