FIFA 22: Ranking-Prediction für Paris Saint-Germain in FUT

0
2
FIFA 22: Ranking-Prediction für Paris Saint-Germain in FUT

[ad_1]

Hochkaräter wie Sergio Ramos und Achraf Hakimi werden Paris Saint-Germain auch in FIFA 22 Final Workforce (FUT) verstärken – wir geben eine Ranking-Prediction ab.

Nachdem Paris Saint-Germain – eigentlich Dauermeister in der Ligue 1 – den Titel in der abgelaufenen Saison an den OSC Lille abgeben musste, hat der Verein aus der französischen Hauptstadt bereits ordentlich zugeschlagen auf dem Transfermarkt. Damit will PSG seine Vormachtstellung zurückerobern und sich vor allem endlich den Traum vom Champions League-Titel erfüllen. Für den Final Workforce-Modus bedeutet das Wechselkarussell vor allem numerous neue und starke Karten für “Rouge-et-Bleu” und die Followers von Ligue 1-Groups in FUT, mit unserer Prediction verschaffen wir einen Ausblick auf mögliche Ranking-Anpassungen für den PSG-Kader.

Der Switch zu einem noch größeren Verein sowie seine starken Leistungen für die AC Mailand und die italienische Nationalmannschaft dürften Gianluigi Donnarumma (+1) einen kleinen Increase bescheren – auch Achraf Hakimi (+1), der mit Inter Mailand die Meisterschaft feiern konnte, steht wohl vor eine Verbesserung. In der abgelaufenen Spielzeit konnten Presnel Kimbembe (+1), Marquinhos (+1) und Leonardo Paredes (+2) für PSG überzeugen, Kylian Mbappé (+1) konnte endgültig in die Weltelite aufsteigen. Trotz starker Leistungen dürften Ángel Di María (-1), Keylor Navas (-1) und Sergio Ramos (-1) ihrem Alter etwas Tribut zollen.

[ad_2]

Supply hyperlink

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.