Love Island 2021, Folge 4: Gestern kamen die männlichen “Granaten” Amadu und Florian

0
1
Love Island 2021, Folge 4: Gestern kamen die männlichen “Granaten” Amadu und Florian





“Love Island” 2021 ist derzeit im TV zu sehen. Alle Infos zur aktuellen Folge 4 erhalten Sie hier in unserem Nachbericht.

Frühlingsgefühle auf RTL 2: Bei “Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe” versuchen wieder einige Singles die wahre Liebe zu finden und das Preisgeld von 50.000 Euro zu ergattern. In diesem Jahr findet das Courting-Abenteuer allerdings nicht wie gewohnt auf Mallorca, sondern auf Teneriffa statt. Erhalten bleibt den Zuschauern allerdings die Moderatorin: Seit der ersten Staffel im Jahr 2017 führt auch in Staffel 5 Jana Ina Zarella durch die Present und verfolgt das Geschehen aufmerksam.

Alle Infos zur aktuellen Folge 4 von “Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe” erhalten Sie hier in unserem Nachbericht.

“Love Island” 2021 gestern: Nachbericht zu Folge 4
Das sind die Informationen zur aktuellen Folge:

Inhalt

Nach dem Kussfest in der vergangenen Folge hing der Haussegen der Villa gestern schief. Nachdem sich einige Damen nur auf die Wangen küssen ließen, andere wiederum einen richtigen Kuss wollten, entbrannte ein Streit im Haus. Die Jungs betitelten die eher zögerlichen Frauen als “Ehrenfrauen”, während sie vor allem Bianca, Greta und Livia degradierten. Verstehen konnten die drei die Geringschätzung nicht: “Das struggle einfach ein Spiel”, rechtfertigte sich Livia. Auch Bianca struggle mit der State of affairs maßlos überfordert und begann zu weinen.

Gestern in Folge 4 konnte sich das Selbstwertgefühl der 23-Jährigen allerdings wieder aufbauen lassen, denn die “Granaten” kamen. Bereits vorgestern kündigten sich zwei attraktive Single-Männer per Videobotschaft an – sehr zu Biancas Freude, denn sie ist aktuell die einzige Single-Dame in der Villa und muss um den Verbleib auf der Insel bangen. Mit den Worten “Hello Ladies, gefällt euch was ihr seht? Schon bald werdet ihr mehr davon haben. Ich komme nicht allein, sondern im Doppel-Sixpack! Wir freuen uns auf euch”, verkündeten die beiden Männer ihren Einzug in die Villa.

Während die Islanderinnen vor Freude kreischten, bildeten sich bei den Jungs eher Sorgenfalten auf der Stirn: “Stramme Typen mit einem ordentlichen Charakter – das könnte gefährlich werden”, befürchtet Adriano. Fynn hatte eine andere Hoffnung: “Vielleicht kommt ja noch ein Mädchen dazu.” Doch damit lag er leider falsch.

Gestern struggle es nun so weit: Amadu und Florian zogen als “Granaten” in die Villa und heizten den Mädels kräftig ein. Ob Bianca bereits ein Auge auf einen der beiden Kandidaten geworfen hat?

Wer ist raus?
Bislang musste noch niemand die Sendung verlassen.
“Love Island”: Alle Infos zu Staffel 5
Hier bekommen Sie die wichtigsten Informationen rund um die Sendung:
Teilnehmer
Diese Frauen und Männer sind dabei: Love Island: Kandidatinnen und Kandidaten 2021 – alle Teilnehmer.
Moderatorin
Hier stellen wir Moderatorin Jana Ina Zarrella im Porträt vor.
Drehort
Das ist der Love-Island-Drehort 2021.
Übertragung
Hier gibt es die Infos: Übertragung von Love Island im TV und Stream – ganze Folgen als Wiederholung auf TVNOW.
Weitere Folgen
Das sind bei .
(AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.



Supply hyperlink

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.