“Love Island”-Geraldine wurde mit acht Jahren quick entführt!

0
0
“Love Island”-Geraldine wurde mit acht Jahren quick entführt!



Geraldine Grunow erinnert sich an eine traumatische Erfahrung zurück. Die Kölnerin wurde im vergangenen Jahr durch ihre Teilnahme an der Kuppelshow Love Island bekannt. Dadurch hat sie sich auf Social Media eine große Group aufbauen können, der sie bis heute regelmäßig Einblicke in ihr Leben gewährt. Nun richtet sie sich allerdings mit einem ernsten Thema an ihre Followers: Sie offenbart, dass sie als Variety mal beinahe entführt worden wäre!Im Promiflash-Interview erklärt Geraldine, dass sie im Alter von acht Jahren auf dem Heimweg gewesen sei, als sie an einem Auto mit vier Männern vorbeigekommen sei. “Der eine Mann rechts im Auto hatte das Fenster unten und meinte: ‘Hey Süße, ich habe was für dich.’ Ich habe dann erst gar nicht darauf reagiert. Dann hat er nochmal gerufen: ‘Ich habe tolle Süßigkeiten für dich'”, erinnert sie sich zurück. Doch sie habe abgelehnt und sei weitergegangen. “Als ich quick um die Ecke warfare, habe ich gesehen, dass der, der mit mir geredet hat, ausgestiegen ist und mir hinterher gegangen ist. Ich bin dann schneller gegangen und er auch.”Die TV-Bekanntheit habe gespürt, dass etwas nicht stimmt und habe angefahren zu rennen und vor Angst zu weinen. An ihrer Haustür angekommen habe sie Sturm geklingelt. “Gerade in dem Second, wo mein Vater die Tür aufgemacht hat, kam der eine Mann und hat mich an meiner Hand gepackt und wollte mich ins Auto ziehen. Als mein Vater rauskam, hat der Mann mich losgelassen und ist sofort ins Auto gerannt und mit den anderen weggefahren”, schildert sie gegenüber Promiflash. Ihr Vater sei ihnen hinterher, doch habe die vermeintlichen Kidnapper nicht mehr erwischt.Die Polizei wurde eingeschaltet und es wurden Phantombilder der Männer erstellt. “Das Schlimme warfare eigentlich, dass zwei Wochen später in der Nachbarstadt genau dasselbe passiert ist: Vier Männer mit einem roten Bus haben ein Mädchen entführt. Ich glaube bis heute, dass das dieselben vier Männer waren, die mich eigentlich entführen wollten”, sagt Geraldine überzeugt. Ihre persönliche Geschichte macht sie aus aktuellem Anlass öffentlich – in Bochum sei zwei Kindern gerade genau dasselbe wie ihr zugestoßen. Sie wolle mithilfe ihrer Reichweite ein Bewusstsein für dieses Thema schaffen und zur Vorsicht mahnen.AnzeigeInstagram / geraldine_loveisland2020Geraldine Grunow, Actuality-KandidatinAnzeigeInstagram / geraldine_loveisland2020Geraldine Grunow, “Love Island”-Kandidatin 2020AnzeigeInstagram / geraldine_grunowGeraldine Grunow, Ex-“Love Island”-KandidatinInstagram / geraldine_loveisland2020Geraldine Grunow, InfluencerinTipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: [email protected]



Supply hyperlink

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.