“Love Island”-Kandidat Luca fliegt für Magnificence-Eingriff in die Türkei

0
0
“Love Island”-Kandidat Luca fliegt für Magnificence-Eingriff in die Türkei



Mit dieser Nachricht überraschte der Love Island-Kandidat Luca Wetzel jetzt seine Followers: Der 24-Jährige wird für einen Magnificence-Eingriff nach Istanbul fliegen.
Bremerhaven – Mit dieser Nachricht überraschte der ehemalige “Love Island”-Kandidat Luca Wetzel jetzt seine Followers: Denn der 24-Jährige wird schon am Freitag für einen Magnificence-Eingriff nach Istanbul fliegen.

Luca Wetzel (24) wünscht sich wieder volleres Haar.  © Screenshot Instagram/luca.wetzel96
Dort will sich Luca dann für volleres Haar unters Messer legen. “Meine Geheimratsecken stören mich schon länger, aber ich hatte nie die Möglichkeit, oder hatte Bedenken ob ich das wirklich machen soll”, so Luca. Nun habe er aber endlich den Entschluss gefasst, etwas machen zu lassen. Seine Instagram-Followers wolle er natürlich an dem Eingriff, der bereits am Wochenende stattfinden soll, teilhaben lassen.

Bachelorette
“Schocker-Second”: Noch vor der Rosenvergabe schmeißt die “Bachelorette” jemanden raus

“Ich werde versuchen, Euch in den kommenden Tagen so gute Einblick wie nur möglich zu geben, wie das Ganze so abläuft”, versprach Luca. Die Kosten für das ganze Programm lägen bei rund 2000 Euro, verriet er aber schon jetzt. Bleibt zu hoffen, dass sich Luca nach dem Eingriff wieder rundum wohl in seinem Körper fühlt. Denn der 24-Jährige musste bereits nach seinem Ausstieg bei “Love Island” im vergangenen Sommer eine schwere Zeit durchmachen.

Bei Instagram verriet er seinen Followers zuletzt die traurige Wahrheit: “Tatsächlich bin ich noch immer nicht der glücklichste Mensch”, schrieb er während einer Fragerunde. Ein Grund dafür sei natürlich die Corona-Pandemie, wegen der er nicht mehr verreisen könne. Doch auch körperlich hatte Luca in den vergangenen Wochen große Beschwerden: “Ich hatte starke Rückenschmerzen, und ich wusste nicht, was ich mit meinem Leben anfangen sollte”, so Luca weiter. Was viele Zuschauer nicht wissen: Luca hatte auch schon während der Dreharbeiten von “Love Island” mit starken Schmerzen im Rücken zu kämpfen, musste immer wieder Schmerztabletten nehmen, um überhaupt laufen zu können. Das wurde aber im TV nicht weiter thematisiert.Dennoch seien die Wochen vor der Kamera für ihn die Zeit seines Lebens gewesen, wie Luca mehrfach betonte. Als Erinnerung an die anderen Teilnehmer ließ sich Luca anschließend sogar ein absurdes Tattoo stechen (TAG24 berichtete).



Supply hyperlink

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.