Neuer Popo in Gefahr? “Love Island”-Laura hat abgenommen

0
1
Neuer Popo in Gefahr? “Love Island”-Laura hat abgenommen



Laura Mania ist besorgt! In wenigen Wochen steht bei der ehemaligen Love Island-Kandidatin ein Magnificence-Eingriff an: Schon seit Längerem will sie sich nämlich ihren Po mithilfe eines Brazilian Butt Lifts vergrößern lassen. Zu diesem Zweck musste die Influencerin vorab mindestens sechs Kilo zunehmen, da für die Operation Eigenfett verwendet wird. Eigentlich hatte sie das Gewichtsziel bereits erreicht – doch nun ist Laura whole verzweifelt: Sie hat wieder abgenommen!In ihrer Instagram-Story gab die Brünette kürzlich ein Gewichtsupdate. “Mein Optimalgewicht für die OP hat sich verabschiedet”, erklärte sie bedrückt. Für den Eingriff müsse Laura mindestens 64 Kilogramm wiegen. Doch jetzt bringe sie gerade einmal 61,3 Kilogramm auf die Waage. “Ich habe seit Anfang des Jahres so auf dieses Gewicht hingearbeitet und dann kommen ein paar Tage, an denen das Essen nicht intestine geklappt hat und ich fange quick wieder von vorne an”, zeigte sich die Kölnerin whole enttäuscht.Doch Laura wolle sich von der Zahl auf der Waage nicht unterkriegen lassen – und versuche stattdessen, vor der Magnificence-OP noch einmal Vollgas zu geben. “Ich habe noch circa vier Wochen bis zum Termin und hoffe, dass ich es bis dahin wieder schaffe”, berichtete die Actuality-TV-Darstellerin positiv gestimmt.AnzeigeEx-“Love Island”-Kandidatin LauraAnzeigeLaura Mania, ehemalige “Love Island”-KandidatinAnzeige”Love Island”-Kandidatin LauraAbstimmenErgebnis anzeigenTipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: [email protected]



Supply hyperlink

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.